Implantologie: eine mögliche Grundlage für Ihren Zahnersatz

Ein Zahnimplantat ist ein aus Titan bestehender Fremdkörper, ähnlich einer Schraube, der in den Kiefer eingesetzt wird. Entsprechend einer künstlichen Zahnwurzel dient das Implantat als Basis zur langfristigen Befestigung für Ihren Zahnersatz.

 

Ambulant wird unter örtlicher Betäubung ein kleiner chirurgischer Eingriff vorgenommen, um das Implantat im Knochen zu befestigen. Nach einer Einheilphase kann dieses dann mit Ihrem Zahnersatz belastet werden.

 

 

Die Praxis Dr. Schmidt bietet Ihnen zwei Möglichkeiten der Implantate.

 

  • Konventionelle Implantate

Sie bestehen aus zwei Teilen und dienen als Befestigungsgrundlage für Kronen, Brücken und Stegkonstruktionen.

 

  • Kugelkopfimplantate

Sie bestehen aus eine Stück. Ihre Insertation in den Kiefer erfolgt minimalinvasiv. Für Patienten mit einer totalen Prothese bieten wir somit die Möglichkeit, den Halt Ihrer Prothese mit Hilfe von Kugelkopfimplantaten zu verbessern.

 

Für weitere Informationen zum Thema Implantate sprechen Sie uns einfach an.

 

Wir beraten Sie gerne!